Warum ETL?

Der realistische und automatisierte Test für Erosion an Rotorblättern

Es gibt gute Gründe warum schon die zweite Version des Teststandes gebaut wird. Wir haben eine hohe Nachfrage an individuellen, präzisen und realistischen Tests, die außerdem neben Regentropfen auch Sandkörner beinhalten.


Sie sind Windkraftanlagen Zulieferer oder Betreiber? Dann lassen Sie sich gerne direkt von einem unserer Experten beraten.


Sie möchten genaue Daten über die Abnutzung deiner Rotorblatt-Vorderkanten?

Wir bieten individualisierte Tests mit höchsten Standards und automatisierten Auswertungsverfahren, dank eines eigens entwickelten Teststandes speziell für Rotorblätter von Windkraftanlagen.

Was bringt eigentlich so ein Test?

  • prägnante Punkte

Wir verifizieren und quantifizieren die Erosionsbeständigkeit der Beschichtung von Rotorblättern in verschiedenen Testszenarien :